Angebote zu "Isbn" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Reparaturanleitung Bucheli Honda VFR 800 F
34,90 € *
zzgl. 3,49 € Versand

Honda VFR 800 Fl – ab Modelljahr 1998 Mit der VFR 800 FI brachte Honda 1998 einen Tourensportler der Oberklasse auf den Markt, der sich durch die Summe aller technischen Eigenschaften eine Alleinstellung sicherte: durchzugsstarker V4-Motor mit vier oben liegenden, zahnradgetriebenen Nockenwellen, Benzineinspritzung, geregelter Katalysator, benutzerfreundliches CBS-Bremssystem und komplette Sport-Tourer-Ausstattung. Besonders die effiziente Abgasreinigung brachte dieser Maschine bei der in diesem Punkt immer sensibler werdenden Kundschaft viel Sympathie und bei den Mitbewerbern großen Respekt. In Verbindung mit der sprichwörtlichen Honda-Zuverlässigkeit versteht sich die VFR 800 FI als Universalmotorrad, das seinem Besitzer über lange Jahre treu zu Diensten sein kann, wenn es gut gepflegt wird. Weil auch bei optimaler Wartung, Pflege und Reparatur irgendwo auf den Straßen dieser Welt der Defektteufel zuschlagen kann, wurde dieses Buch geschrieben. Dieses Handbuch bietet Ihnen folgende Kapitel:· Langstreckentest 50 000km aus MOTORRAD, Europas größter Motorradzeitschrift· extra Kapitel mit Tipps für das richtige Werkzeug in der Hobbywerkstatt· Einstellungen und Pflege· Wartungsarbeiten und Inspektionen selbst machen, mit Wartungs- und Schraubertipps· alle Reifen von Avon, Bridgestone, Continental, Dunlop, Metzeler, Michelin und Pirelli für Honda VFR 800 FI· Räder fachgerecht aus- und einbauen· Bremsen warten und pflegen· Federung und Dämpfung einstellen· Lenkung einstellen und reparieren· Federbein und Schwinge aus- und einbauen· Beleuchtung und Sicherungen überprüfen· Batterie, Ladesystem und Zündanlage warten· Kraftstoffsystem: Luftfilter reinigen, Einspritzung prüfen, zerlegen und zusammenbauen· Auspuffanlage ab- und anbauen· Schmiersystem: Das richtige Motoröl für den V4, Ölwechsel selbst machen· Ventilspiel prüfen und einstellen· Kupplung und Schaltung warten, pflegen, zerlegen und reparieren· Anlasser reparieren· Kühlsystem warten und reparieren· viele Detailzeichnungen· Anzugsdrehmomente aller wichtigen Schraubverbindungen· detaillierte Störungssuche mit Anleitungen und Tipps zur Behebung· ausführliche Tabelle mit allen technischen Daten, exakten Einstellwerten und Verschleißmaßen· wichtige Zubehöradressen in Deutschland, Österreich und der Schweiz· Ausklappseiten: Großformat-Schaltpläne ISBN: 978-3-7168-2053-7Einband: broschiertSeitenzahl: 176Format: 210mm x 280mmErschienen: 04/2004

Anbieter: Polo-motorrad
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Buch - Der Irgendwann Hase / The Sometime Bunny
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Wald, ganz in Deiner Nähe, da wohnt "Keksi", das Hasenkind. Gemeinsam mit ihrer Freundin "Streifchen" - ein Waschbär - tollt Keksi lustig herum. Doch auf einmal wird aus einem Versteckspiel ein großes Abenteuer.Dieses 2-sprachige Kinderbuch aus der Serie für "visuelles Sprachenlernen" ist mit reichhalteigen Illustrationen ausgestattet und bringt, durch das "Erleben" des Hasenalltages in der Natur, den Kindern Umweltbewusstsein näher.Bisher sind in der Serie erschienen:Ole, der kleine Igel / Ole, the little Hedgehog, ISBN: 978-3961112548Der Blaubeerfuchs / The Blueberryfox, IBSN: 978-3961116621Als die Haselmaus ihre Farbe verlor / As the Dormouse lost her color, ISBN: 978-3961117024Pecoras erster Schnee / Pecoras first snow, ISBN: 978-3964431103Ich bin die Erzählerin der Geschichte und Ihr könnt mir gerne glauben, denn ich wohne auch in dem Wald und habe alles miterlebt.Warum ich Euch die Geschichte erzähle? Um zu zeigen, dass die Natur wichtig ist. Egal ob Mensch, Tier oder Pflanze. Alles braucht seine Ordnung und seinen Lebensraum. Wenn wir alle aufeinander achten, dann können wir in einer wunderbaren und schönen Welt gemeinsam leben.Karin Pfolz. Die Autorin und Malerin lebt und arbeitet in Wien. Für ihre Kindergeschichten wurde sie 2011 und 2012 mit dem 'Sparefroh-Preis Österreich' ausgezeichnet. Sie unterstützt mit ihren Büchern die 'Autonomen österreichischen Frauenhäuser', hält 'Gewalt-Präventions-Workshops' an Schulen und spricht offen in den Medien über das Tabu-Thema familiärer Gewalt. Zahlreiche Fernseh- und Radiointerviews begleiten sie auf ihrem Weg gegen Gewalt. Seit 2014 ist sie Vorstandsvorsitzende des Vereins 'Respekt für Dich - Autorinnen gegen Gewalt' und Geschäftsführerin vom Karina-Verlag. Sie schreibt im Genre Thriller und Kinderbücher und illustriert zahlreiche Kinderbücher. Kinderbücher: ő "Die Reise der Bücher", ő "Gemalte Geschichten" ő "Kleine Mutmachgeschichten", ő "Kathy, das freche Schlossgespenst von Schloss Freiland" ő "Kathy, das freche Schlossgespenst und ihre Freunde« ő "Kathy, das freche Schlossgespenst auf Besuch" ő Magic Swinny, ein Igelkind im Vienna Marriott (D/Englisch) ő Als die Haselmaus ihre Farbe verlor (Deutsch/Englisch und spanisch) Illustrationen: ő Sams Weihnachtsgeschichte (Deutsch/Englisch, Deutsch/Spanisch) ő Der Blaubeerfuchs (Deutsch/Englisch) ő Pferde erzählen ő Pecoras erster Schnee (Deutsch/Englisch)

Anbieter: myToys
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
DIE RUSSISCHE EPISODE
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Herausgegeben von Thomas Müller und Anna E. Altmann, 352 Seiten mit 25 Abbildungen. Der Teil 2 („Die russische Episode“) ist unter dem Titel Shop-Floors and Prisons von der Central and East European Studies Society of Alberta in englischer Sprache herausgegeben worden (ISBN 0-88864-855-3, Edmonton (Kanada) 1987). Inhalt:Vorwort der Herausgeber - Einleitung - Teil 1: Überwinden von HindernissenTeil 2: Die russische EpisodeTeil 3: Wieder in DeutschlandTeil 4: Letzte Kriegs- und erste NachkriegsjahreTeil 5: Eine erste kanadische ErfahrungNachbemerkung der Herausgeber Anhang 1: Zwei Briefe von H. A. an seine Freunde in DeutschlandAnhang 2: Geleitwort des Herausgebers der kanadischen Ausgabe von Teil 2Anhang 3: Das Leben meines Vaters Leo AltmannAnhang 4: Brief von Leo Altmann aus der Schweiz vom Dezember 1932 Vorwort:Nichts beleuchtet eine Zeit so gut wie die Geschichten, die das Leben schreibt. Es wäre daher höchst bedauerlich, wenn die Beschreibung eines so prall gefüllten Lebens wie das von Hans Altmann dem Vergessen anheimfiele. Der Autor hatte beim Niederschreiben seiner Erinnerungen als Leser seine familiären Nachkommen im Blick, sie sollten einmal mehr über ihre Herkunft wissen, als ihm das vermittels seines Vaters vergönnt war. Aus diesem Grund hat er alles in Englisch verfasst, denn seine Nachkommen sind spätestens ab der Enkelgeneration „echte“ Kanadier. Die Mühe des Erinnerns und Aufschreibens hat sich gelohnt. Es ist nicht nur das Leben von Hans Altmann, das uns durch seine vielen jähen Wendungen fesselt, er hat es auch so wunderbar beschrieben, dass das Lesen größtes Vergnügen bereitet. Hans Altmann war ein außergewöhnlicher Mensch, der sich das Leben alles andere als leicht gemacht hat. Oftmals war es sein eigener Charakter, der ihm zusätzliche Bürden auferlegte, zusätzlich zu den objektiv gegebenen seiner Zeit. Und diese Zeit hatte es in sich. Er gehörte zu der Generation, die zwei Weltkriege und die schlimme Zeit dazwischen miterleben musste. Die Berührung mit der sowjetischen Diktatur hätte er vielleicht nicht nötig gehabt, aber wer will heute über seine Entscheidungen den Stab brechen? Er ist geradlinig durch sein Leben gekommen und wer vermag es zu sagen, ob er die Situationen, in denen sein Leben buchstäblich am seidenen Faden hing, mit anderen Entscheidungen so glimpflich überstanden hätte. Die Hauptschauplätze, auf die uns Hans Altmann führt, sind Deutschland, die Sowjetunion der dreißiger Jahre, die Kriegsschauplätze in Nord- und Ostsee und die Schiffe, auf denen er zur See fuhr. Hans Altmanns Entschluss, Europa zu verlassen und nach Kanada auszuwandern, fiel in eine Zeit, in der sich die Dinge in Deutschland gerade wieder zum Besseren zu wenden begannen (1951). Es war wohl die Folge einer lange angestauten Verbitterung über deutsche Verhältnisse, die ihn dazu veranlassten. Wenn man seine ersten Eindrücke von dieser neuen Heimat am Ende seines Berichtes liest, ahnt man, dass er sich mit diesem Schritt einem neuerlichen Daseinskampf stellen musste. Aber er hat sich auch dort behauptet und im Alter von 44 Jahren eine völlig neue Existenz aufgebaut. Nachdem man ihn durch seinen Bericht kennen gelernt hat, will man gerne glauben, dass die Weite und Ursprünglichkeit von Kanada und die dünne Besiedelung dieses Landes seinem Charakter mehr entsprachen als die Lebensbedingungen in Deutschland. Der 2. Teil (Die Russische Episode) war der Universität von Alberta immerhin interessant genug, um ihn separat als Buch unter dem Titel Shop-Floors and Prisons herauszugeben. Diese Publikation gab den Anstoß für die Entstehung dieses Buches. Thomas Müller, Dresden 2010 ---Mein Vater wäre zutiefst befriedigt gewesen, wenn er erlebt hätte, dass seine Memoiren in Deutschland veröffentlicht werden. Der Dank dafür gebührt ganz Herrn Thomas Müller, der den Wert des Manuskriptes erkannt hat und der mit Geduld und Ausdauer gegenüber seinem Mitherausgeber, mit seiner bemerkenswert einfühlsamen Übersetzung und mit seinen technischen Fähigkeiten und Erfahrungen dieses Buch möglich gemacht hat. Herrn Müllers gewissenhafte Ausführung der Übersetzung hat einen deutschen Text hervorgebracht, in dem ich die Stimme meines Vaters hören kann. Diese Stimme ist oftmals befangen, denn er war ein Mann seiner Zeit, der für die Nachkommen schrieb. Er verbarg seine Fähigkeiten und Errungenschaften hinter einer übertriebenen Bescheidenheit, die offenkundig ungerechtfertigt war. Mein Vater war zwar ein wahrhaft bescheidener Mensch, aber er war auch außergewöhnlich begabt. Seine Intelligenz und sein Einfallsreichtum schimmern durch den Text hindurch. Er war ein gut aussehender, kräftiger und charmanter Mann. Er hatte eine schelmische Heiterkeit, die ihn dazu bringen konnte, in unserer kleinen Küche zu tanzen und haarsträubende Geschichten zu erzählen, so als seien sie absolut wahr. Nur ein kleines Zucken seiner großen Nase verriet uns, dass er dabei war, Seemannsgarn zu spinnen. Es schien mir immer, dass das Leben meines Vaters dem Verlauf eines Märchens gefolgt ist: Wie viele Märchenhelden war er der jüngste von drei Söhnen, der sich allein und mittellos auf den Weg machte, um mit unbekümmerter Tapferkeit und einem großmütigen Herzen Abenteuer zu erleben, immer bereit, das wenige, was er hatte, mit anderen zu teilen, immer für Wunder empfänglich und auf ein glückliches Schicksal vertrauend. In Zaubermärchen werden dem Helden Prüfungen auferlegt, die er nicht ohne die Hilfe von Fabelwesen bestehen kann – sprechende Frösche, kleine graue Männchen, bucklige alte Weiber. Die stehen ihm zu Diensten, denn er ist demütig genug, um sie zu erkennen und mit Respekt zu behandeln. Mein Vater gewann am Ende seiner Geschichte nicht die obligate Königstochter und das halbe Königreich, aber wie ein Märchenheld fand er die Helfer, die er brauchte, um die schlimmen Prüfungen, die er auf seinem Lebensweg bestehen musste, zu überleben. Mein Vater wählte selten den einfachen Weg, aber er hatte Vertrauen in die Zukunft. Er war bereit, die Dinge so zu nehmen, wie sie kamen und daraus das Beste zu machen. Diese Aufgeschlossenheit und dieses Vertrauen zum Leben werden durch ein Lied ausgedrückt, das mein Vater bei der Wandervogel-Bewegung, während der glücklichsten Zeit seines Lebens, gelernt hatte. Es war eins seiner Lieblingslieder und wir sangen es oft, speziell wenn er von zu Hause weg war und wir mit unseren Gedanken bei ihm sein wollten. Es ist das Lied „Der Mond ist aufgegangen“ von Matthias Claudius. Es wurde von einem seiner jungen Freunde zu seiner Beisetzungsfeier im September 1989 vorgetragen. Anna E. Altmann, Edmonton 2010

Anbieter: Dodax
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
ISBN Achtung / Respekt / Würde
26,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Jedes Pferd muss als eine eigene Persönlichkeit behandelt werden - das ist die Maxime der bekannten Pferdetrainer. Eine außergewöhnliche Lebensgeschichte und Trainingsphilosophie die den Pferden auf Augenhöhe begegnet.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
ISBN Grenzen Nähe Respekt
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Quellen jeder Familiendynamik sind Konflikte. In ihnen zeigt sich wie Grenzen gesetzt und respektiert werden und dass Konfrontation auch Nähe bedeutet. Jesper Juul zeigt dass Nein eine liebevolle Antwort sein kann und wie aus destruktiven Auseinandersetzungen fruchtbare Konflikte werden damit Eltern und Kinder sich finden.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
ISBN Liebe und Respekt
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Frau möchte von ihrem Mann bedingungslos geliebt werden. Ein Mann möchte von seiner Frau bedingungslos respektiert werden. Dies ist das größte Geheimnis einer gelingenden Ehe. Die biblisch fundierten Prinzipien dieses Buches werden Ihnen helfen Ihren Partner besser zu verstehen und die verborgenen Bedürfnisse des anderen wahrzunehmen. Zeigen Sie Ihrer Frau die Liebe im Alltag nach der sie sich sehnt. Und lernen Sie wie Sie Ihrem Mann Tag für Tag die Anerkennung und den Respekt entgegenbringen die für ihn lebensnotwendig sind. Sie werden Ihren Partner mit völlig anderen Augen sehen - und Ihre Partnerschaft wird ungeahnte Tiefe und Vertrautheit bekommen.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Spanisch für Guatemala. Kauderwelsch
11,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die Sprechführer der Kauderwelsch-Reihe orientieren sich am typischen Reisealltag und vermitteln auf anregende Weise das nötige Rüstzeug, um ohne lästige Büffelei möglichst schnell mit dem Sprechen beginnen zu können, wenn auch vielleicht nicht immer druckreif. Besonders hilfreich ist hierbei die Wort-für-Wort-Übersetzung, die es ermöglicht, mit einem Blick die Struktur und 'Denkweise' der jeweiligen Sprache zu durchschauen. Zweifellos ist Guatemala das Land in Zentralamerika, das im Reiseverkehr den mit Abstand besten Aufschwung zu verzeichnen hat. Fast schon mittelamerikanisches Lieblingsland der Europäer, gilt das kleine Guatemala mit Recht als das landschaftlich und kulturell vielfältigste Land des lateinamerikanischen Kontinents. Das in Guatemala gesprochene Spanisch unterscheidet sich sowohl in einigen grammatikalischen Details als auch vor allem in Wortschatz und spezifischer Ausdrucksweise zum Teil erheblich vom traditionellen Spanisch. Mit Sicherheit wird sich niemand schon nach vier Wochen als 'chapin' - wie sich die Guatemalteken selbst nennen -ausweisen können. Doch durch das eigene Bemühen, die Sprache zu sprechen, signalisiert man Respekt vor einer fremden Kultur und den dort lebenden Menschen. Eine volksnahe Lebensweise ist die beste Art, sich Freunde zu machen. Begleitkassette separat erhältlich (ISBN 3-89416-145-0)

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Halt die Wolken fest (Liebesroman, Drama)
4,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

New York, New Love? Die junge Harper kämpft als Tochter eines erfolgreichen Geschäftsmannes um Anerkennung in einer Männerdomäne. Nicht zuletzt ringt sie auch um die Anerkennung ihres Vaters. Als Bewährungsprobe überträgt er ihr ein wichtiges Geschäft in New York. Doch dann scheint alles schiefzugehen. In einer verzweifelten Lage hilft ihr der obdachlose Künstler Mason aus der Patsche. Als Gegenleistung verlangt er nur eines: Harpers Respekt und dass sie Zeit mit ihm verbringt. Doch Harper denkt gar nicht daran. Sie speist Mason mit einer falschen Telefonnummer ab und fliegt zurück nach Los Angeles. Bis Mason eines Tages vor ihrer Tür steht … Weitere Bände aus der Love Shots-Reihe Liebe wider die Vernunft (ISBN 9783960873488) Lizzy sucht die Liebe (ISBN 9783960873518) Erste Leserstimmen „ein Kurzroman für zwischendurch, der mich verzaubert hat' „Interessante Handlung, starke Charaktere, mitreissend und gefühlvoll - klare Leseempfehlung!' „ein moderner, aber märchenhafter Liebesroman' „die etwas andere Liebesgeschichte, die zum Nachdenken und Mitfiebern anregt' „wer gerne Liebesgeschichten über starke Frauen liest, macht hier nichts falsch' Über die Autorin Dorothea Stiller, Jahrgang 1974, arbeitet als Lehrerin für Deutsch und Englisch und schreibt, wann immer sie dazu Zeit findet. Die verheiratete Mutter von zwei kleinen Kindern lebt mit ihrer Familie und Katze Schnappi am Rande des Ruhrgebiets, fühlt sich aber auch in Grossbritannien zuhause, wo sie ein Jahr als Assistant Teacher verbrachte. Die Autorin liebt Finnland, Desert Rock und ist ein Serien-Junkie.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Love is Love
9,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Über 15 Autor*innen zeigen in ihren Kurzgeschichten und Gedichten rund um die Themen Liebe, Partnerschaft, Respekt, Homophobie und Ehe: Love is Love. Liebe ist LiebeWir alle haben dieselben Bedürfnisse, lieben mit derselben Inbrunst, leiden dieselben Qualen, erfreuen uns an denselben Glücksmomenten. Ob homo- oder heterosexuell, spielt dabei keine Rolle.Liebe ist Liebe. Verantwortung ist Verantwortung. Und Ehe ist Ehe!Menschen auf der ganzen Welt sollten – unabhängig von Nationalität, Religion, Hautfarbe, sexueller Identität oder Orientierung – heiraten dürfen, für wen auch immer ihr Herz schlägt. Wir sind alle gleich und lieben somit auch auf dieselbe Weise.Mitwirkende Autor*innen sind:France Carol, Màili Cavanagh, Madison Clark, Sitala Helki, Savannah Lichtenwald, Tanja Meurer, Karolina Peli, Elana Rain, Jens Rettberg, Ani Rid, Michael Schwarz, Juliane Seidel, Angie Snow, Karo Stein, Daniel Swan, Marc Weiherhof, Dieter WischnewskiDer Erlös der Benefiz-Anthlogie geht zu 100% an die InitiativeENOUGH is ENOUGH! OPEN YOUR MOUTH!enough-is-enough.euISBN-13: 978-1517170752 ISBN-10: 1517170753 ASIN: B014TFCH52

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot