Angebote zu "Disziplin" (28 Treffer)

Disziplin, Respekt und gute Noten
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der bekannte Erziehungsexperte Detlef Träbert liefert viele praktische Vorschläge für eine optimale Förderung des Kindes in Familie und Schule. Anschaulich erklärt er, wie Dialog und emotionale Nähe, Vertrauen und ein klares Auftreten der Erwachsenen - Eltern und Lehrer - sich positiv auf Leistung und Verhalten in der Schule auswirken. ´´Ein aus einem tiefen Verständnis für die Bedürfnisse und das Erleben von Kindern verfasstes Plädoyer für eine Erziehung zu mehr Selbstdisziplin, Zivilcourage, Erfolgsorientierung und Selbstbewusstsein in Familie und Schule!´´ Martin R. Textor, Familien- und Zukunftsforscher ´´Träbert vermittelt Ansätze, wie die Freude am Lernen wieder wachsen kann.´´ Sonntag aktuell

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Disziplin Respekt und gute Noten als Buch von D...
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Disziplin Respekt und gute Noten:Erfolgreiche Schüler brauchen klare Erwachsene. Originalausgabe Detlef Träbert

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Disziplin ohne Angst als eBook Download von Wol...
12,95 €
Reduziert
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,95 € / in stock)

Disziplin ohne Angst:Wie wir den Respekt unserer Kinder gewinnen und ihr Vertrauen nicht verlieren Wolfgang Bergmann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Silikon-Gerte, schwarz
14,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Ob du dein Gegenüber nun belohnen, bestrafen, motivieren oder von etwas abhalten möchtest ? mit dieser schwarzen Gerte ist in Sekundenschnelle für Respekt und Disziplin gesorgt. Sie ist 42 cm lang und besitzt eine Schlaufe aus hochwertigem, glattem Silikon. Die kleine Kette am Ende dient der einfacheren Aufbewahrung in deinem Spielzimmer und kann auch entfernt werden.

Anbieter: SinEros Erotikshop
Stand: 27.08.2019
Zum Angebot
Rugby
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro erfährt der Rugbysport weltweit einen enormen Boom. Insbesondere das olympische 7er-Rugby ist weltweit auf dem Vormarsch und mehr als 12 Millionen Menschen jeden Alters und Geschlechts in mehr als 120 Ländern spielen das Spiel mit dem ´´Ei´´. Dabei vermittelt die sehr physische, dynamische und spektakuläre Sportart die Werte wie Teamgeist, Fairness, Respekt und Disziplin. Aber nicht nur die Zahl der Rugby Spielerinnen und Spieler steigt weltweit. Das Medien- und Zuschauerinteresse am Rugby World-Cup, der 7er Rugby-Weltmeisterschaft und den World Series Turnieren nahm in den vergangenen Jahren beständig zu und so ist der Rugby World-Cup mittlerweile nach den Olympischen Spielen und den Fußball Weltmeisterschaften das drittgrößte Sportereignis der Welt. Auch in Deutschland - bisher eine Randsportart - steigt das Interesse an Rugby stetig und die Mitgliederzahlen der Vereine haben durchweg zweistellige Zuwachsraten. Keine Mannschaftssportart verzeichnete in den vergangenen Jahren einen solchen Zuschuss. In seinem Buch ´´Rugby: Alles, was man wissen muss´´ gibt der Sportmanager Ralf Iwan eine Einführung in die globale Sportart Rugby. Der Leser bekommt in der kleinen Regelkunde die wesentlichen Elemente des Spiels vermittelt, kann das klassische 15er Rugby vom olympischen 7er Rugby unterscheiden und bekommt einen Einblick in die Historie des Sports. Der Autor stellt die bekanntesten Protagonisten des Sports - Spieler, Macher und Manager der Sportart - ebenso vor, wie die bekannten Ligen und Veranstaltungsformate, vom Rugby-World-Cup bis zur Sevens World Series. Dabei wagt der Autor einen Ausblick für Deutschland und international für die Sportart über den 2019 stattfindenden Rugby World Cup in Japan hinaus. In seinem Buch Rugby - Alles, was man wissen muss gibt der Sportmanager Ralf Iwan eine Einführung in die globale Sportart Rugby. Der Leser bekommt in der kleinen Regelkunde die wesentlichen Elemente des Spielsvermittelt, kann das klassische 15er-Rugby vom olympischen 7er-Rugby unterscheiden und bekommt einen Einblick in die Historie des Sports. Der Autor stellt die bekanntesten Protagonisten des Sports - Spieler, Macher und Manager - ebenso vor, wie die bekannten Ligen und Veranstaltungsformate, vom Rugby World Cup bis zur Sevens World Series.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Erziehung mit Liebe und Vision, MP3-CD
12,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Es geht um unser Herz und es geht um unsere Freiheit Danny Silk fordert uns in unserem bisherigen Denken über Liebe, Disziplin und Respekt, ja in unserer generellen Vorstellung von Kindererziehung heraus. Es stellt eine Denk- und Lebensweise vor, die eine Leichtigkeit und Frieden in unsere familiären und sonstigen Beziehungen bringt. Unser Herz spielt dabei die zentrale Rolle. Das Herz der Eltern und das Herz der Kinder. Wenn beide Seiten verstehen, wie sich ihr jeweiliges Verhalten auf das Herz des anderen auswirkt, werden die Herzen geschützt und Beziehungen können gedeihen. Kinder (und Eltern!) lernen dadurch, in rechter Weise mit der großen Freiheit umzugehen, die Gott ihnen zugedacht hat. Sie lernen, verantwortungsvoll, respektvoll und selbstbeherrscht zu sein. Schon während der Lektüre können Sie Dinge ausprobieren und sofortige Resultate sehen. Schon während der Lektüre können Sie Dinge ausprobieren und sofortige Resultate sehen. Auch wenn es vorrangig um Kindererziehung geht, werden doch grundsätzliche Dynamiken und Lösungen herausgearbeitet, die für alle Beziehungen gelten und enorm hilfreich sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Was kann ich selbst für mich tun?
16,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Begriff der Patientenkompetenz stammt aus der Sprachwelt der Krebsbehandlung und wird seit einigen Jahren auch in der Allgemeinmedizin, Psychologie, Sozialmedizin und der Gesundheitspolitik gebraucht. Vor allem die Medien trugen zur allgemeinen Bekanntheit dieses Konzeptes bei. Doch: Was ist das Besondere an der Patientenkompetenz und was unterscheidet sie von den Inhalten früherer Begriffe wie Patienteninformation, Patientenmündigkeit und Patientenautonomie? Hat ein Patient / eine Patientin das Recht, nach eigenen Vorstellungen selbst etwas für sich zu tun? Darf er / sie den Anspruch erheben, von der Medizin, die noch immer eine dienende Disziplin ist, Respekt für sein Tun gemäß seiner Denkart zu verlangen? Welches sind die Pflichten des Arztes /der Ärztin - und welche nicht -, wenn Patienten gemäß dem Recht auf eigenes, zur Medizin komplementäres Handeln etwas für sich tun wollen? In diesem Buch werden diese Fragen diskutiert und dabei der Begriff der Patientenkompetenz geklärt. Anhand von zahlreichen Portraits wird aufgezeigt, wie Patientenkompetenz im konkreten Fall gelebt werden kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot