Angebote zu "Gewalt" (114 Treffer)

Polizeiliches Auftreten - Respekt und Gewalt
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Rahmen einer empirischen Studie wurde die Wirkung des kommunikativen Verhaltens im Zusammenspiel mit dem äußeren Erscheinungsbild von Polizisten auf junge Menschen untersucht. Es zeigte sich, dass sie bestimmte Erwartungen bezüglich des respektvollen Verhaltens einschreitender Polizeibeamten haben, auch dann, wenn die Polizei unliebsame Maßnahmen durchsetzen muss. Respekt ist vorhanden, wenn eine konsequente, aber im Ton freundliche ´´Ansage´´ von Polizeibeamten mit ordentlicher Uniform gemacht wird. Eine inkorrekte Uniform sowie ein Poloshirt entsprechen in konflikthaften Situationen nicht den Erwartungen der jungen Menschen, verunsichern diese und machen sie damit gewaltbereiter. Aus den Ergebnissen lassen sich einfache Empfehlungen für Aus- und Fortbildung von Polizeibeamten ableiten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Polizeiliches Auftreten - Respekt und Gewalt al...
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Polizeiliches Auftreten - Respekt und Gewalt:Eine empirische Untersuchung zum Einfluss verbaler Kommunikation und äußerem Erscheinungsbild von Polizeibeamten auf die Gewaltbereitschaft von Jugendlichen und jungen Erwachsenen Max Hermanutz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Gewalt gegen Polizisten - sinkender Respekt und...
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Thema Gewalt gegen Polizei hat in den letzten Jahren nicht nur ein großes Medieninteresse erzeugt, sondern auch einige Forschungsvorhaben angeregt. In der Polizei selbst wird das Thema emotional diskutiert. Im Buch werden zentrale Erkenntnisse der letzten 30 Jahre heraus gearbeitet, die sich in erster Linie mit dem Täterverhalten und den gewalttätigen Begleitumständen von Gewalt gegen Polizeibeamte befasst haben. Weiterhin werden diese Erkenntnisse mit den Erfahrungen von Beamtinnen und Beamten abgeglichen, die im Dienst verletzt wurden. Thematisiert werden insbesondere auch Aspekte des Verhaltens und die persönlichen Meinungen der Betroffenen in Bezug auf die gegen sie gerichtete Gewalt. Anschließend werden gewaltreduzierende Empfehlungen abgeleitet. In diesem Buch werden bisherige Erklärungsansätze zum Thema Gewalt gegen Polizeibeamte und Polizeibeamtinnen kritisch hinterfragt. Darüber hinaus werden Defizite angesprochen, die von Polizeivollzugsbeamten selbst und von politischen Entscheidungsträgern oft nicht wahrgenommen werden (wollen).

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Gewalt gegen Polizisten - sinkender Respekt und...
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Gewalt gegen Polizisten - sinkender Respekt und steigende Aggression?:Eine Beleuchtung der Gesamtumstände Polizei & Wissenschaft. 1. Auflage Max Hermanutz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Sonnen- und Reisegeschichten als Buch von Respe...
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sonnen- und Reisegeschichten:Jedes Wort ein Atemzug Respekt für Dich Autoren gegen Gewalt/ Rudi Treiber/ Lisa Katharina Bechter/ Marlies Berghold/ Sally Bertram

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Keine Gewalt im Klassenzimmer
20,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Klassenzimmer ohne Gewalt Ein gewaltfreies Klassenzimmer zu realisieren, ist nicht immer ganz einfach. Es treffen bei den Kindern so viele unterschiedliche Charaktere aufeinander, die nicht leicht unter einen Hut zu bringen sind. Dieser Band hilft Ihnen dabei, diese Herausforderung anzunehmen und erfolgreich zu meistern! Gewalt und Aggressionen vorbeugen Sie erhalten mit diesem Buch zahlreiche Arbeitsblätter, Methoden, Übungen und Spiele, mit deren Hilfe Sie Gewalt und Aggressionen innerhalb Ihrer Klasse effektiv vorbeugen können. So wird ein respektvolles Miteinander gefördert, welches für eine gute Lernatmosphäre entscheidend ist. Empathie und Respekt fördern Gemeinsam mit Ihren Schülerinnen und Schülern erstellen Sie Klassenregeln, führen Übungen zur respektvollen Kommunikation durch oder wenden Strategien zum Aggressionsabbau an. So beugen Sie Mobbing, Ausgrenzung und Gewalt in Ihrer Klasse vor! Die Themen: - Grundsätze der Gewaltprävention und -intervention - Sinnvolle Regeln erstellen und einhalten - Ausgrenzung und Mobbing - Cybermobbing und Gewalt in den digitalen Medien - Verbale Gewalt in der Klasse - Wut - der konstruktive Umgang mit dem schwierigen Gefühl Der Band enthält: - Methodisch-didaktische Hinweise und Tipps - Arbeitsblätter, Methoden, Übungen und Spiele für ein gewaltfreies Klassenzimmer

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Bindung und emotionale Gewalt
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Beiträge aus Forschung, Klinik und Prävention zeigen einerseits die Ressourcen für Wachstum durch sichere Bindungserfahrungen auf, andererseits verdeutlichen sie die traumatischen Auswirkungen von emotionaler Gewalt in unterschiedlichen Situationen und Lebensaltern und diskutieren Möglichkeiten der Prävention und Hilfe. Sichere Bindungserfahrungen sind geprägt von Feinfühligkeit, Respekt, Anerkennung, Unterstützung und Wertschätzung sowie von Hilfe in Notsituationen. Wenn Menschen eine solche sichere Bindung erfahren, wachsen sie in ihrer Persönlichkeit zu gesunden Menschen heran, die den Anforderungen des Lebens normalerweise gut gewachsen sind. Dagegen ist es immer noch wenig bekannt, wie stark Erscheinungsformen von emotionaler Gewalt - etwa in Eltern-Kind-Beziehungen, Familien, Partnerschaften und am Arbeitsplatz - die körperliche, psychische und soziale Entwicklung eines Menschen, besonders im Kindesalter, zu traumatischen Folgen führen können. Ablehnung bis zur emotionalen Vernachlässigung, Zurückweisung, Kränkung, beharrliches Schweigen, Demütigungen und Hass können solche emotionalen Gewalterfahrungen sein, die von Menschen ähnlich intensiv und schmerzlich erlebt werden wie körperliche und sexuelle Gewalt. Dieses Buch richtet sich an: - PsychologInnen - PsychotherapeutInnen - SozialarbeiterInnen und PädagogInnen - Jugendhilfe-MitarbeiterInnen - ÄrztInnen aller Fachrichtungen

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Hard Lessons - In der Hitze der Gewalt
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Als der neue Schuldirektor George McKenna 1984 erstmalig den Fuß auf das Gelände der George Washington High School setzt, werden seinen schlimmsten Befürchtungen leider noch weit übertroffen. Das Schulgelände gleicht einem Kriegsgebiet, in dem nur das Faustrecht zählt und Gangs das Sagen haben! Doch all seinen Bemühungen zum Trotz ändert sich nur sehr wenig und Gewalt und Drogen bleiben an der Tagesordnung. Erst als ein Schüler bei einer Schießerei auf dem Schulgelände ums Leben kommt und McKenna nicht aufgibt, sondern seine Anstrengungen noch verstärkt, erlangt er den Respekt seiner Schüler und kann Veränderungen in Gang setzen.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Gewalt, Flucht - Trauma?
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Menschen, die professionell oder ehrenamtlich in der Arbeit mit Geflüchteten tätig sind, werden tagtäglich mit den Folgen vielfältiger Gewalterfahrungen konfrontiert. Tagtäglich bewegen sie sich dabei auf dem schmalen Grat zwischen Universalismus und Kulturalismus, überprotektion und Distanzierung, oft fehlt es an Wegweisern. Karin Mlodoch führt in die Geschichte und die Grundlagen des psychologischen Traumakonzepts ein und gibt einen Überblick über die verschiedenen Ansätze und wichtigsten Kontroversen innerhalb der psychologischen Traumaforschung und -debatte. Sie beschreibt die individuellen und sozialen traumatischen Dynamiken nach schweren Gewalterfahrungen und hebt die zentrale Bedeutung von Stabilität, Respekt und Anerkennung für deren Bewältigung hervor. Das Buch wirft einen kritischen Blick auf die inflationäre Nutzung des Traumakonzepts in der Arbeit mit überlebenden von Gewalt und die damit verbundenen Distanzierungs- und Pathologisierungstendenzen. Karin Mlodoch plädiert für eine sozialpolitische, kultur- und geschlechtersensible Perspektive auf Trauma und eine ressourcenstärkende und empowernde Arbeit mit Menschen, die nicht ausschließlich über ihre Gewalterfahrungen definiert werden wollen und dürfen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot